Sie sind hier: Startseite > Meine Gedichte > Muttertag

Muttertag

Muttertag 

Ich weiß nicht, liebste Mutter mein,
was heute dein Geschenk soll sein.
Ich rätsle lang und denk bei mir,
mein Mütterlein, ich danke dir.
Nicht Gold noch Geld, nicht Kleider fein,
könnt` Ausdruck meiner Liebe sein.
Sollst du erhalten nur mein Herz –
Das wärmer wärmt, als jeder Nerz!
Ich weiß jetzt, liebste Mutter mein,
was heute dein Geschenk soll sein:
Ich schenke dir aus Passion
Der Welten bravsten Erdensohn!

Franz J. Stiefsohn

Meine Bilder

Diverse Werke

sehen Sie mehr...

Meine Gedichte

Zum Unterhalten

sehen Sie mehr...

Meine Biografie

Über mich

sehen Sie mehr...

Powered by HOSTING ISHF