Sie sind hier: Startseite > Meine Gedichte > Stilles Glück

Stilles Glück

Stilles Glück 

es ist ein stilles glück
dass ich genieße
ich freu mich innerlich
und sprieße
mit allen fasern meines körpers
dir entgegen
lass mich mit dir zieh`n auf deinen wegen
in liebes namen und mit schmerz
doch glaube mir – nur himmelwärts
soll diese unsre liebe schweben –
und lange währen – wie das leben!

Franz J. Stiefsohn

Meine Bilder

Diverse Werke

sehen Sie mehr...

Meine Gedichte

Zum Unterhalten

sehen Sie mehr...

Meine Biografie

Über mich

sehen Sie mehr...

Powered by HOSTING ISHF